Wirtschaftsgipfel Region Trier

Speaker werden

Wir möchten die Unternehmen der Region Trier dabei unterstützen ihre individuellen Herausforderungen zu meistern, indem wir das Fachwissen und die Kompetenzen unserer Region sichtbarer machen. Deshalb möchten wir Ihnen als Expert*in und Ihren Themen eine Bühne auf dem Wirtschaftsgipfel Region Trier 2020 geben.

Wir wählen potenzielle Vortragende ausschließlich aufgrund ihrer Qualität und ihrer Relevanz hinsichtlich unseres Gesamtprogramms aus.

Wichtige Informationen zu Ihrer Bewerbung

Fristen

Bewerbungsfrist: 31. Januar 2020
Rückmeldung bis spätestens: 28. Februar 2020

Zielgruppe

Ihr Vortrag muss für unsere Zielgruppe relevant sein: Entscheider*innen und Führungskräfte aller Wirtschaftszweige und Unternehmensbereiche der Region Trier.

(Bsp.: Abteilungsleiter*innen, Einkäufer*innen, Geschäftsführer*innen, Gesellschafter*innen, Gründer*innen, Inhaber*innen, Investor*innen, Teamleiter*innen, Teilhaber*innen, Unternehmer*innen, Vorstände, …)

Inhalte und Themen

Ihr Vortrag muss einem unser sieben Themenbereiche zugeordnet werden können:

  • Arbeit & Menschen
  • Digitalisierung
  • Gründung
  • Innovation & Trends
  • Marketing & Vertrieb
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmensentwicklung

Unser besonderes Interesse gilt sehr praxisnahen Vorträgen mit sinn- und wirkungsvollen Handlungsempfehlungen. Ihr Vortrag sollte inspirieren, motivieren und qualifizieren. Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihren Vortrag bereits andernorts gehalten haben.

Keine Werbung!

Es ist wichtig, dass Verkaufsgespräche und Werbung nicht als Weiterbildung in Form von Vorträgen getarnt werden. Aus diesem Grund bitten wir auch die Teilnehmer des Wirtschaftsgipfels, um Feedback, damit wir die Qualität des Programms kontrollieren können.

Formate

Grundlegend gilt, dass Sie Ihren Vortrag nicht alleine halten müssen. Mitvortragende sind herzlichst Willkommen.

Ihr Vortrag sollte zu einer der beiden folgenden Präsentationsformen passen.

  • Meisterklasse:
    90-minütiger Workshop mit Reihenbestuhlung (Stühle mit Arbeitsfläche) und bis zu 60 Teilnehmern. Gewünscht ist ein sehr hoher Praxisanteil. Es stehen Ihnen ein Präsentationsbildschirm, eine Flipchart, sowie ein Moderationskoffer zur Verfügung.
  • Vortrag:
    30-minütiger klassischer Vortrag auf einer Bühne vor einfacher Reihenbestuhlung mit 100 bis 1000 Zuhörern. Gewünscht sind u.a. inspirierende, oder auch motivierende Inhalte.

Honorare und Kosten

Wir übernehmen keine Reise- oder Übernachtungskosten von Vortragenden und zahlen auch keinerlei Honorare.

Jede*r Vortragende erhält als Gegenleistung ein Ticket der teuersten Kategorie für den Wirtschaftsgipfel Region Trier, dieses beinhaltet Zugang zu allen Bereichen der Veranstaltung sowie der Networking Party und kostenfreie Snacks, Mittagessen sowie Getränke an beiden Tagen bis jeweils 18:00 Uhr.

Zusätzlich helfen wir Ihnen nach Möglichkeit, mittels Marketing, Social Media, PR und unseren Messepublikationen einen zusätzlichen Mehrwert aus Ihrer Teilnahme als Vortragende*r zu schöpfen.

Falls wir Ihren Vortrag auswählen, wird dieser in unser Konferenzprogramm aufgenommen, welches auf unserer Website, in unserer App und auf zahlreichen Bildschirmen während der Veranstaltung verfügbar sein wird.

Datenschutzhinweis:
Die Erhebung und Verwaltung Ihrer Daten erfolgt mit Hilfe eines WordPress-Plug-Ins. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Wir erheben diese Daten ausschließlich, um mit Ihnen im Zusammenhang mit dem Wirtschaftsgipfel Region Trier in Verbindung zu treten. Ihre Daten werden jederzeit auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin von uns gelöscht.